stromaggregat
StromaggregateGebrauchtmarktVermietungServiceÜber unsGesetze
 
Stromaggregate Hatz Hybrid-System Zapfwellengeneratoren Yanmar Flutlicht Deutz Iveco Volvo Doosan Mtu Scania nach Kundenwunsch BHKW Containeraggregat Spitzenlastaggregat



Produkte |

Hybrid-System für die dezentrale Energieversorgung


Doosan Notstromaggregate von WA Notstromtechnik GmbH
Produktblatt Download » Preisliste Download »

Effektive Eigenenergie Erzeugung

Unsere Hybrid Eigenenergieversorgung liefert Ihnen kontinuierlich unterbrechungsfreie Energie.
Wenn ein öffentliches Stromnetz vorhanden ist, liefert dieses die Energie. Die Batterieanlage wird stets geladen bzw. gepuffert. Die Anlage kann auch „nur“ Inselbetrieb fahren.

Im Falle eines Stromausfalls wird die Energie unterbrechungsfrei von der Batterieanlage bereitgestellt. Wenn die Batterien entladen sind, startet das Stromaggregat automatisch, lädt die Batterien und liefert Energie für den Verbraucher.
Wenn die Energie aus dem Stromnetz wieder vorhanden ist, oder die Batterien ausreichend geladen sind, stoppt das Stromaggregat automatisch.

Die Anlage kann optional mit Solarzellen versehen werden, was die Zeit bis zum Starten des Stromerzeugers verlängert.

Das WA Hybrid System besteht aus:

• einem Aggregat mit automatischer Steuerung
• einem Inverter / einer Batterielader-Einheit
• einer Batterieanlage für die Energiespeicherung


Funktionsweise des WA Hybrid Systems

Wenn die Belastung unter 5 KW ist (z. B. in der Nacht, und bei geringer Nachfrage, etc.), wird die benötigte Energie aus der Batterieanlage geliefert.

Der Inverter / die Ladeeinheit ist ein intelligentes Gerät mit nachfolgenden Funktionen:
• Funktion als erweitertes Batterieladegerät
• Funktion als Inverter, der 24 V DC in 230 V AC umwandelt.
• Intelligente Steuerung und Regelung mit Leistungserkennung, Batteriestatus, Aggregate Start Stopp
  Automatik sowie Netz- / Batterie- / Generator- Umschaltung

Wenn die Batterien vollständig geladen sind und die Last gering ist, stoppt die Hybrid Steuerung das Stromaggregat. Der Verbraucher wird nun von den Batterien über den Wechselrichter versorgt.
Das Stromaggregat ist Teil eines Systems, welches benötigt wird, wenn die Last des Verbrauchers größer als 5 KW ist, oder die Batterien wieder geladen werden müssen.

Desweiteren ist die Kombination für den automatischen Notstrombetrieb (AMF) ausgelegt. Sie ist mit einem Fernstartsignal versehen und hat ebenfalls eine lange Laufzeit (400-500 Stunden).

Vorteile des WA Hybrid System

1. Es ist ein System, bei dem je nach Bedarf die Energie von den Batterien (wenn die Belastung unter 5 KW ist) oder von dem Stromaggregat bezogen wird (wenn die Belastung höher als 5 KW ist). Dies führt zu einer erheblichen Reduzierung der Betriebsstunden des Stromaggregates.

2. Reduzierter Kraftstoffverbrauch führt zur Abgasreduktion und geringer Verschmutzung.

3. Weniger Wartungsaufwand, Kosten und Arbeitszeit.

4. Reduzierte Geräuschentwicklung (vor allem während der Nachtstunden, wenn die Energieversorgung über die Batterieanlage gewährleistet ist).

5. Wenn das Stromaggregat läuft, wird dieses optimal belastet und im optimalen Wirkungsgrad betrieben.

6. Bei Bedarf steht Ihnen mehr Leistung in Kombination mit dem Stromaggregat und der Batterieanlage zur Verfügung.

7. Das WA Hybrid System verfügt über eine lange Laufzeit und kann 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche betrieben werden (Stromaggregat: 4 Stunden / Tag bedeutet für Sie eine Laufzeit von mehr als 100 Tagen).

8. Möglichkeit zur Integration des WA Hybrid Systems mit anderen Energiequellen (wie z. B. Sonnenkollektoren, Windgeneratoren oder das öffentliche Stromnetz). Dies verringert den Kraftstoffverbrauch; zudem kann ein schwaches Netz kann für eine viel anspruchsvollere Anwendung verwendet werden (das Hybrid System kann so programmiert werden, um bei variabler Last eine konstante Leistung aus dem Netz zu ziehen).


Nutzen Sie unser Formular für weitere Informationen zu diesem Produkt.
Anrede:    
Name*: Firma:
Straße / Nr.: Plz / Ort:
E-mail*: Tel* / Fax:
Mitteilung:
 




WA Notstromtechnik
Waldstraße 11
33415 Verl

Tel: 05246 9200-0
Fax: 05246 9200-16

Montag - Freitag:
08:00 - 12:30 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr


  zurück Seitenanfang